zum Inhalt zur Navigation

suchen:

Loading...

Pressezentrum

Pressebüro der Volksoper Wien

Währinger Straße 78, 1090 Wien

Mag. Eva Koschuh
+43/1/514 44-3410
eva.koschuh@volksoper.at

Sarah Stöger, MA
+43/1/514 44-3412
sarah.stoeger@volksoper.at

Pressemeldungen

Zusatzvorstellung "Lass uns die Welt vergessen - Volksoper 1938" | 3. April 2024

Aufgrund des großen Erfolges und der starken Kartennachfrage schiebt die Volksoper am Mittwoch, 3. April 2024, 19:00 Uhr eine Zusatzvorstellung von "Lass uns die Welt vergessen – Volksoper 1938" (statt "La traviata") ein.

Mehr

20. Februar 2024

Premiere: "Die lustige Witwe" | 2. März 2024

Heiratspläne, Intrigen und Liebe: Mit Mariame Cléments Neuinszenierung von "Die lustige Witwe" kehrt der Welterfolg am 2. März 2024 unter der Musikalischen Leitung von Ben Glassberg auf den Spielplan der Volksoper zurück.

Mehr

5. Februar 2024

Highlights im Februar & Zusatzvorstellung "West Side Story" | 13. Februar 2024

Aufgrund des großen Erfolgs und der vielen ausverkauften Vorstellungen freut es uns, bereits jetzt eine Zusatzvorstellung von "West Side Story" am 13. Februar 2024 anbieten zu können. Neben beliebten Repertoire-Produktionen, wie "Promethean Fire" oder "Jolanthe und der Nussknacker", präsentiert zudem das Orchester der Volksoper ein Konzert mit Stücken von Ives, Elgar und Mendelssohn Bartholdy.

Mehr

1. Februar 2024

Zusatzvorstellung: "Lass uns die Welt vergessen - Volksoper 1938" | 18. Februar 2024

Aufgrund des großen Erfolges und der starken Kartennachfrage schiebt die Volksoper am Sonntag, 18. Februar 2024, 18:00 Uhr eine Zusatzvorstellung von "Lass uns die Welt vergessen – Volksoper 1938" (statt "Die letzte Verschwörung") ein.

Mehr

25. Jänner 2024

Ben Glassberg neuer Musikdirektor der Volksoper Wien

Mit 1. Jänner 2024 avancierte Ben Glassberg zum neuen Musikdirektor der Volksoper Wien. Bisher war der Brite Erster Gastdirigent und hat hier in der letzten Saison u. a. die Premiere von "Die lustigen Weiber von Windsor" zum großen Erfolg geführt.

Mehr

2. Jänner 2024

Premiere: "West Side Story" | 27. Jänner 2024

Es ist eines der berühmtesten Musiktheaterwerke aller Zeiten, erzählt es doch eine Geschichte, die seit Shakespeares "Romeo und Julia" berührt: Zwei Menschen lieben sich, dürfen jedoch nicht miteinander glücklich werden. Mit "West Side Story" präsentiert die Volksoper am 27. Jänner 2024 einen unsterblichen Musical-Klassiker.

Mehr

29. Dezember 2023

Was würdest du tun? Volksoper 1938

Anlässlich der Uraufführung "Lass uns die Welt vergessen – Volksoper 1938" am 14. Dezember 2023 laden wir in einem Kommunikations-Projekt zum Reflektieren ein und stellen dabei die Frage: Was würdest du tun?

Mehr

7. Dezember 2023

Ergänzte Neuausgabe: "Ihre Dienste werden nicht mehr benötigt. Aus der Volksoper vertrieben - Künstlerschicksale 1938"

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Volksoper Wien wurde das Buch "Ihre Dienste werden nicht mehr benötigt. Aus der Volksoper vertrieben - Künstlerschicksale 1938" von Marie-Theres Arnbom in einer ergänzten Neuausgabe mit Vorworten der Direktorin Lotte de Beer und des kaufmännischen Geschäftsführers Christoph Ladstätter neu aufgelegt.

Mehr

24. November 2023

Premiere: "Lass uns die Welt vergessen - Volksoper 1938" | 14. Dezember 2023

Am 14. Dezember 2023 feiert die Volksoper Wien ihren 125. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums setzen wir uns mit unserer eigenen Vergangenheit auseinander und erzählen die Geschichten jener Menschen, die zwischen 1938 und 1945 verfolgt, vertrieben und ermordet wurden.

Mehr

14. November 2023

Premiere: "The moon wears a white shirt" | 12. November 2023

Bei diesem dreiteiligen Ballettabend präsentiert das Wiener Staatsballett zeitgenössische Choreographien von Martin Schläpfer, Karole Armitage und Paul Taylor.

Mehr

6. November 2023

Alessandra Ferri wird nächste Direktorin des Wiener Staatsballetts

Die international gefeierte Künstlerin folgt am 1. September 2025 auf Martin Schläpfer.

Mehr

24. Oktober 2023

Volksoper Wien für International Opera Award nominiert

Die Volksoper Wien ist gleich in drei Kategorien für den International Opera Award 2023 nominiert, darunter auch in der Kategorie „Bestes Opernhaus“.

Mehr

11. Oktober 2023

Konzert: Giuseppe Verdi: Messa da Requiem | 28. Oktober 2023

Unter der Musikalischen Leitung von Omer Meir Wellber präsentieren das Orchester und der Chor der Volksoper Wien Giuseppe Verdis "Messa da Requiem" im Wiener Konzerthaus.

Mehr

9. Oktober 2023

Premiere: "tick, tick... BOOM!" | 28. Oktober 2023

Semi-autobiographisch, existenziell und innovativ: das Musical "tick, tick... BOOM!" Spätestens 2021 erlangte das Stück durch die preisgekrönte Netflix-Erweiterung zum Spielfilm größere Bekanntheit. Nun ist das Dreipersonenstück von Jonathan Larson auch in der Volksoper zu sehen.

Mehr

9. Oktober 2023

Premiere: "Die Reise zum Mond" | 14. Oktober 2023

Eine Oper, die sowohl für junge Darsteller:innen als auch für ein junges Publikum wie geschaffen ist: "Die Reise zum Mond". Die Stars der Produktion sind der Kinderchor, Jugendchor und das Opernstudio der Volksoper Wien.

Mehr

21. September 2023

Stabübergabe an der Volksoper Wien

Omer Meir Wellber gibt aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt als Musikdirektor der Volksoper Wien per 31. Dezember 2023 bekannt. Sein Nachfolger ab 1. Jänner 2024 ist der britische Dirigent Ben Glassberg.

Mehr

6. September 2023

Premiere: "Aristocats" | 24. September 2023

Zu den mitreißenden Songs des Disneyfilms und mit ganz viel Fantasie und Spielfreude wird die Geschichte der Katzenfamilie nun auf der Volksopernbühne in einer Erzählfassung von Nicolaus Hagg zum Leben erweckt.

Mehr

6. September 2023

Premiere: "Salome" | 15. September 2023

Luc Bondys legendäre "Salome"-Inszenierung der Salzburger Festspiele 1992 erfährt in der Szenischen Neueinstudierung von Marie-Louise Bischofberger-Bondy am 15. September 2023 ihre Wien-Premiere.

Mehr

22. Juni 2023

Volksoper hisst die Regenbogenfahne

Am 1. Juni hat die Volksoper gemeinsam ein starkes und weithin sichtbares Zeichen für Toleranz und Akzeptanz gesetzt, um den Beginn des Pride Monats mit einem besonderen Event zu feiern. Gemeinsam mit Lotte de Beer wurde die Regenbogenfahne an der Volksoper Wien gehisst.

Mehr

1. Juni 2023

Konzert: Wellber/Reuven "Die acht Jahreszeiten"

Am 24. und 29. Juni 2023 präsentieren Musikdirektor Omer Meir Wellber und der israelische Mandolinenspieler Jacob Reuven "Die acht Jahreszeiten" in einem Konzert mit dem Orchester der Volksoper Wien.

Mehr

23. Mai 2023

Premiere: "Die Entführung aus dem Serail" | 17. Juni 2023

Ein Zusammenprall zweier verschiedener Kulturen: Als letzte Premiere der Saison präsentieren wir ab 17. Juni Mozarts Singspiel "Die Entführung aus dem Serail"

Mehr

23. Mai 2023

Nicht die Väter | 7. und 9. Juni 2023

Die Volksoper öffnet ihre Pforten und geht hinaus in die Stadt zu den Menschen: Das Opernstudio performt bei IKEA, am 1. Juni hissen wir im Rahmen der Vienna Pride die Regenbogenfahne und die Wiener Festwochen gastieren erstmals bei uns im Haus.

Mehr

11. Mai 2023

Konzert: Roderick Cox / Midori

Samuel Barber, Erich Wolfgang Korngold und Johannes Brahms: Dirigent Roderick Cox und die Geigerin Midori präsentieren ein Konzert mit Stücken, die alle einen Übergang im Schaffen der Komponisten darstellen.

Mehr

27. April 2023

Jubiläumssaison 2023/24

Wir feiern den 125. Geburtstag der Volksoper! Die zweite Saison von Lotte de Beer und Musikdirektor Omer Meir Wellber ist eine Jubiläumssaison, ein Anlass, um innezuhalten und nachzudenken: Wo kommen wir her, wo befinden wir uns jetzt, wie verhalten wir uns zu unserer eigenen Geschichte und wie können wir von hier aus weiterkommen?

Mehr

23. April 2023

Premiere: "Die lustigen Weiber von Windsor" | 13. Mai 2023

Ein humoristisch-feministischer Blick auf ein altbekanntes Stück: Am 13. Mai 2023 feiern "Die lustigen Weiber von Windsor" Premiere in der Volksoper - und das mit einem rein weiblichen Regieteam!

Mehr

19. April 2023

Das Opernstudio präsentiert: "Die Brüste des Tiresias"

Erstmals präsentiert das Opernstudio der Volksoper Wien mit "Die Brüste des Tiresias" einen eigenständigen Abend und begibt sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte des Female Empowerments.

Mehr

29. März 2023

Omer Meir Wellber wird GMD in Hamburg & bleibt bis 2027 Musikdirektor der Volksoper Wien

Omer Meir Wellber wird GMD in Hamburg & bleibt bis 2027 Musikdirektor der Volksoper Wien

Mehr

24. Februar 2023

Uraufführung Die letzte Verschwörung | 25. März 2023

Verschwörungstheorien überall, und alle sind sie wahr! Die Mythos-Operette aus der Feder von Moritz Eggert und unter der Regie von Lotte de Beer ist ein irrer und wahnwitziger Ritt durch die Abgründe unserer heutigen Zeit.

Mehr

16. Februar 2023

Wiederaufnahme Anatevka | 23. Februar

Wiederaufnahme mit Bühnen- und Fernsehstar Dominique Horwitz als Tevje

Mehr

6. Februar 2023

© Barbara Pálffy/Volksoper Wien

Premiere: "Orpheus in der Unterwelt" | 21. Jänner 2023

Wo Spymonkey draufsteht, ist ganz viel Theater drin. Aber auch viel Physical Comedy und Clownerie! Die britische Theatertruppe inszeniert an der Volksoper Jacques Offenbachs Orpheus in der Unterwelt und stellt damit die Götterparodie auf den Kopf.

Mehr

27. Dezember 2022

Die Silvester-Fledermaus live aus der Volksoper auf ORF III

Als krönenden Jahresabschluss überträgt ORF III zum ersten Mal den Silvester-Klassiker „Die Fledermaus“ live-zeitversetzt aus der Volksoper Wien mit Annette Dasch, Stefanie Reinsperger, Daniel Schmutzhard u.v.m.

Mehr

22. Dezember 2022

Omer Meir Wellber: "Die Schöpfung" | 17. Dezember 2022

Am 17. Dezember dirigiert Musikdirektor Omer Meir Wellber einen der größten kompositorischen Erfolge Joseph Haydns: das Oratorium Die Schöpfung. Gemeinsam mit Chor und Orchester des Hauses und einem herausragenden Solistenensemble stellt dieser Abend in der Volksoper einen Höhepunkt in der vorweihnachtlichen Konzertlandschaft dar.

Mehr

5. Dezember 2022

Premiere: "Die Dreigroschenoper" | 27. November 2022

Zum ersten Mal an der Volksoper Wien und mit Sona MacDonald als Mackie Messer

Mehr

3. November 2022

Buhlschaft goes Frosch

Stefanie Reinsperger gibt am 10. November als Gerichtsdienerin Frosch in der „Fledermaus“ ihr Volksopern-Debüt. Foto: © Sven Serkis

Mehr

21. Oktober 2022

La bohème | 23. Oktober 2022

Neueinstudierung in herausragender Besetzung

Mehr

14. Oktober 2022

Premiere: "Jolanthe und der Nussknacker" | 9. Oktober 2022

Eine poetischen Familienvorstellung für Kinder und Erwachsene von Lotte de Beer, Omer Meir Wellber und Andrey Kaydanovskiy

Mehr

16. September 2022

Musikdirektor Omer Meir Wellber debütiert mit Volksopernorchester

Musikdirektor Omer Meir Wellber dirigiert erstmals das Orchester der Volksoper Wien am 13. September 2022 mit einem Konzert im Wiener Konzerthaus, tags darauf in der Volksoper mit Mozarts "Zauberflöte".

Mehr

8. September 2022

Volksoper mit neuer Fassade und energiesparender LED-Außenbeleuchtung

Die Volksoper präsentiert sich zum Start der Direktion Lotte de Beer mit rosa Anstrich und seit 1. September auch mit neuer energiesparender LED-Außenbeleuchtung.

Mehr

22. August 2022

Eröffnungspremiere: "Die Dubarry"

Startschuss für die Proben zur Eröffnungspremiere der Direktion Lotte de Beer an der Volksoper Wien – Probenbeginn mit Annette Dasch und Harald Schmidt

Mehr

22. Juni 2022

Umbesetzung in der Neueinstudierung von „Die Fledermaus“

Sigrid Hauser als Frosch statt Maria Happel, Carsten Süss inszeniert

Mehr

10. Juni 2022

Die Saison 2022/23

Neue Künstler:innen, neue Werke, aber auch Geliebtes und Vertrautes: Lotte de Beer baut gemeinsam mit ihrem Musikdirektor Omer Meir Wellber in ihrer ersten Saison an der Volksoper Wien Brücken zwischen Bekanntem und Unbekanntem, Tradition und Erneuerung, Nostalgie und Utopie

Mehr

19. April 2022