zum Inhalt zur Navigation

suchen:

Loading...

Vivaldi - Die fünfte Jahreszeit

In deutscher Sprache

"Vivaldi - Die fünfte Jahreszeit" ist eine für die Volksoper neu kreierte Form der BaRock-Oper und schafft eine Symbiose von Alt und Neu, von Traditionell und Modern. Christian Kolonovits tritt mit seiner Verbindung von barocken Elementen mit der klaren Kraft von Rockmusik den Beweis an, wie nahe diese beiden Stile beieinander liegen. "Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit" erzählt vom aufregenden, skandalträchtigen und dramatischen Leben eines Superstars: des Geigenvirtuosen, Komponisten und „roten Priesters“ Antonio Vivaldi.

Besetzung

Dirigent
Christian Kolonovits
Bühnenbild und Kostüme
Christof Cremer
Choreographie
Florian Hurler
Antonio Vivaldi
Drew Sarich
Carlo Goldoni / Kaiser
Boris Pfeifer
Kardinal Ruffo
Morten Frank Larsen
Annina Girò
Julia Koci
Toni / Paolina Girò
Juliette Khalil
Loni / 1. Schauspielerin / Apollonia
Vanessa Zips
Clara / 2. Schauspielerin / Chiara
Stefanie Mayer
Cati / 3. Schauspielerin / Catarina
Bernadette Prader
Die Mutter
Sulie Girardi
Der Vater / Kardinal Ottoboni
Thomas Sigwald
Gasparini / Erzbischof
Alexander Pinderak
Caffarelli, ein Kastrat
Thomas Lichtenecker
Erster Kardinal
David Busch
Zweiter Kardinal
Hubertus Reim
Antonio als Kind
Finn Kossdorff

Bilder und Videos