Jobs in der Volksoper Wien

Oper, Operette, Musical, Ballett – kein Opernhaus der Stadt bietet mehr Vielfalt als die Volksoper Wien. So vielfältig wie unser Programm ist auch unser Personal:
 
Menschen aus 30 Nationen arbeiten auf und hinter der Bühne, im Orchestergraben und in den Büros, um zu garantieren, dass jeden Abend der Vorhang aufgeht und unser Publikum mit Liebe, Leidenschaft, Spaß, Lebensfreude, Drama und Abenteuer verzaubert wird.
 
Ein Abend in der Volksoper ist ein unvergessliches Erlebnis! Darauf arbeiten wir alle jeden Tag gemeinsam hin.
 
Haben Sie Lust, Teil unserer Volksopernfamilie zu werden?
 
Wir leben Diversität und Kulturvielfalt in einem bunten, faszinierenden, künstlerischen Umfeld und freuen uns über loyale, begeisterte, engagierte Mitarbeiter/innen. Bei uns genießen Sie ein stabiles und soziales Arbeitsumfeld, einen sicheren Arbeitsplatz und ein familiäres Arbeitsklima.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen für folgende Stellen, die in der Volksoper Wien zu besetzen sind!

Falls in der jeweiligen Annonce nicht anders angegeben, senden Sie bitte Bewerbungen bitte an bewerbung@volksoper.at


Kontrabass

Im Orchester der Volksoper Wien 

Anmeldeschluss: 13. Januar 2022
Probespieltermin: Ende Februar 2022
Dienstantritt: 1. September 2022
Gehalt: € 3.660,88 Brutto

Pflichtstück:
Karl Ditters von Dittersdorf-Konzert in E-Dur für Kontrabass und Orchester F. Tischer-Zeitz Ausgabe mit H. K. Gruber Kadenzen

Deutsche Bogenhaltung!

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen an: antonia.deuter@volksoper.at

Reisekosten können nicht erstattet werden!

Die Gesellschaft strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen.

Gewonnenes Probespiel verpflichtet zur Annahme der Stelle. 


2. Klarinette

Im Orchester der Volksoper Wien 

Anmeldeschluss: 18. Januar 2022
Probespieltermin: Anfang März 2022
Dienstantritt: 1. September 2022
Gehalt: € 3.922,19 Brutto

Pflichtstück:
W. A. Mozart: Konzert in A-Dur, KV622, 1. Satz Exposition, 2. Satz bis Kadenz

Deutsches System!

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen an: antonia.deuter@volksoper.at

Reisekosten können nicht erstattet werden!

Die Gesellschaft strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. 

Gewonnenes Probespiel verpflichtet zur Annahme der Stelle. 


Trompete

Im Orchester der Volksoper Wien 

Anmeldeschluss: 10. Januar 2022
Probespieltermin: Anfang März 2022
Dienstantritt: 1. Oktober 2022
Gehalt: € 3.846,26 Brutto

Pflichtstück:
Joseph Haydn Konzert in Es-Dur auf B-Trompete (Drehventil)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen an: antonia.deuter@volksoper.at

Reisekosten können nicht erstattet werden!

Die Gesellschaft strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. 

Gewonnenes Probespiel verpflichtet zur Annahme der Stelle. 


Mitarbeiter/in des Kartenvertriebs-Teams

Vollzeit 40h, unbefristet

Die abwechslungsreiche Tätigkeit umfasst:

  • Assistenz der Vertriebsleitung
  • Unterstützung bei der Einführung eines neuen Ticketing-Systems
  • Persönliche und telefonische Beratung von Kunden
  • Korrespondenz mit Kunden
  • Diverse Backoffice-Tätigkeiten im Rahmen des Kartenvertriebs

Bewerben Sie sich gerne bei uns, wenn Sie über

  • eine abgeschlossene Ausbildung
  • Erfahrung im Kartenverkauf 
  • Interesse am Musiktheater
  • Sehr gute Umgangsformen und gepflegtes Äußeres
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Windows) und Lernbereitschaft
  • Bereitschaft zu Überstunden
  • Freude an Kundenberatung & Verkauf
  • Höflichkeit, Geduld und Humor
  • Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Selbstständigkeit, Genauigkeit, strukturierte Arbeitsweise

verfügen.

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt laut Bundestheater-Kollektivvertrag beträgt EUR 2.058,23 14x jährlich. Eine Überzahlung bei entsprechender Qualifikation ist möglich. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto bis 17.10.2021 an die Personalleitung, z.Hd. Dr. Isabella Urban: bewerbung@volksoper.at


Mitarbeiter/in Personaladministration

Vollzeit 40h/unbefristet

Die abwechslungsreiche Tätigkeit umfasst:

  • Verantwortungsvolle Verwaltungstätigkeit im Personalbereich
  • Ansprechperson für Mitarbeiter/innen
  • Vorbereitung der Unterlagen und Daten für die Lohnverrechnung
  • Schnittstelle zum zentralen Service Center der Konzernlohnverrechnung

Bewerben Sie sich gerne bei uns, wenn Sie über

  • Matura und/oder eine abgeschlossene kaufmännisch/wirtschaftliche Ausbildung
  • Erfahrung in der Personaladministration, Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsverrechnung von Vorteil
  • ausgezeichnete Deutsch- und MS-Office-Kenntnisse
  • Verlässlichkeit, Genauigkeit, Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, Höflichkeit und Freundlichkeit
  • Stressresistenz, Belastbarkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft sowie
  • Interesse am Theaterbetrieb 

verfügen.

Das Mindestgehalt beträgt EUR 3.000,00 14x jährlich. Eine Überzahlung bei entsprechender Qualifikation möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto an die Personalleitung, z.Hd. Dr. Isabella Urban: bewerbung@volksoper.at


Mitarbeiter/in Versenkung

Vollzeit 38 Std/unbefristet

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Auf- und Abbauten der Bühnendekoration für Proben und Vorstellungen
  • Vorbereitung Transporte, Ein- und Ausladen von Bühnenbildern und Transporte im Haus
  • Instandhaltung und Reparatur von Dekorationsteilen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Lehre als Schlosser/in 
  • Schwindelfrei
  • Unbescholten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Pünktlich, verlässlich, flexibel, belastbar
  • teamfähig, selbständig, genau, humorvoll
  • stressresistent
  • Bereitschaft zu Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie geteilten Dienste 

Wir bieten einen vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich in einem renommierten Kulturbetrieb mit einem engagierten Team.
Mindestlohn gemäß Kollektivvertrag: 2.223,00 EUR - 14 x jährlich

Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte per Mail an Dr. Isabella Urban per mail: bewerbung@volksoper.at


Mitarbeiter/in der Betriebsfeuerwehr

Teilzeit 33%/ 63 Stunden p.M. 
entspricht ca 14 Vorstellungsdienste à 4,5 Std pro Monat

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Brandsicherheitswache im Bühnen- und Zuschauerbereich während der Veranstaltungen
  • Kontrolle der Sicherheits- und Brandschutzeinrichtungen
  • Unterstützung des Theaterarztes bei medizinischen Notfällen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder entsprechender Schulabschluss
  • Ausbildungen lt. Feuerwehr-Richtlinien: Grundausbildung und Atemschutzgeräteträger-Ausbildung, 
  • gültiges ärztliches Attest über Atemschutztauglichkeit und allgemeine Einsatztauglichkeit
  • Erste Hilfe Ausbildung 16 Stunden, möglichst nicht älter als vier Jahre
  • Aktive Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr oder vergleichbare Tätigkeit im Feuerwehr-Bereich wünschenswert
  • Kenntnisse im und Interesse für vorbeugenden Brandschutz von Vorteil
  • Bereitschaft zum flexiblen Dienst als "Springer" mit Vorstellungsdiensten (ca. 4,5 h, vorwiegend abends ca. 17:45 bis 23:00 Uhr) und fallweise 24h-Diensten, Dienst regelmäßig auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur situationsgerechten Kommunikation mit Publikum, Behörden sowie MitarbeiterInnnen aus dem künstlerischen und technischen Bereich
  • Gepflegte Erscheinung, diszipliniertes Auftreten
  • flexibel, belastbar, teamfähig, selbständig, genau, humorvoll

Wir bieten einen vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich in einem renommierten Kulturbetrieb mit einem engagierten Team.
Mindestlohn gemäß Kollektivvertrag: € 642,33 brutto.

Telefonische Auskünfte beim diensthabenden Offizier der Betriebsfeuerwehr unter 01 / 514 44-7635.

Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte per Mail an: bewerbung@volksoper.at


Mitarbeiter/in der Betriebsfeuerwehr

Vollzeit/unbefristet

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Brandsicherheitswache im Bühnen- und Zuschauerbereich während der Veranstaltungen
  • Kontrolle der Sicherheits- und Brandschutzeinrichtungen
  • Unterstützung des Theaterarztes bei medizinischen Notfällen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder entsprechender Schulabschluss
  • Ausbildungen lt. Feuerwehr-Richtlinien: Grundausbildung und Atemschutzgeräteträger-Ausbildung, 
  • gültiges ärztliches Attest über Atemschutztauglichkeit und allgemeine Einsatztauglichkeit
  • Erste Hilfe Ausbildung 16 Stunden, möglichst nicht älter als vier Jahre
  • Aktive Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr oder vergleichbare Tätigkeit im Feuerwehr-Bereich wünschenswert
  • Kenntnisse im und Interesse für vorbeugenden Brandschutz von Vorteil
  • Bereitschaft zum flexiblen Dienst als "Springer" mit Vorstellungsdiensten (ca. 4,5 h, vorwiegend abends ca. 17:45 bis 23:00 Uhr) und 24h-Diensten, Dienst regelmäßig auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur situationsgerechten Kommunikation mit Publikum, Behörden sowie MitarbeiterInnnen aus dem künstlerischen und technischen Bereich
  • Gepflegte Erscheinung, diszipliniertes Auftreten
  • flexibel, belastbar, teamfähig, selbständig, genau, humorvoll

Wir bieten einen vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich in einem renommierten Kulturbetrieb mit einem engagierten Team.
Mindestlohn gemäß Kollektivvertrag: € 1.927,32 brutto 14x jährlich.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Foto und Stammdatenblatt der Freiwilligen Feuerwehr richten Sie bitte per Mail an: bewerbung@volksoper.at